Über uns

Das alte Landgut "Poggio Uliveto" erhebt und taucht sich im grünen Herz der Maremma Hügeln. Der Bau wurde 1500 von der Familie Venturi aus Roccastrada errichtet und lebte seine höhere Blütezeit im neunzehnten Jahrhundert, als hier die Gherardesca liessen das Landgut ein von vielen Familien bewohntes Dorf werden. Seit 1982 ist "Poggio Uliveto", mit seiner 115 ha von umliegenden Boden, ein Besitz aus der Familie Curatolo geworden. Die Curatolo Familie hat eine besondere Sorge für die Umstrukturierung und die Verwertung der Hauptgebäuden gehabt und hat das Landwirken mit vorgeschrittenen ertragsfähigen Systeme (die auch Umweltfreundlich sind) wieder aufgenommen, indem sie dem Landgut seine Blütezeit zurückgebracht hat.

Innerhalb des völlig umstrukturierten Dorfes gibt es ein typisches hufeisenförmiges Bauernhaus, das eine Wohnstruktur für die Besitzer und die Gäste des Landgutes ist, und zu dem eine Mühle-Ölpresse (die man noch benutzt um das extra-reine Olivenöl zu erzeugen), eine kleine Kirche (die noch völlig ihre ursprüngliche dünne Struktur aufhebt) und ein alter achteckiger Brunnen angeschlossen sind. Der Gutshof ist ideell für eine Farbe-, Düfte- und echte Geschmäckervolle Urlaub in einer harmonischen und ruhigen Atmosphäre. Man hat für alles eine besondere Sorge gehabt, indem man die Überlieferungen des Ortes respektiert hat. Heute, danke der freundlichen Gastlichkeit der Besitzer und der zahlreiche Bequemlichkeiten, ist "Poggio Uliveto" der ideelle Ort wo Sie eine ruhige und in der Natur getauchte Urlaub verbringen können.

Località Venturi 36 - 58036 Roccastrada (GR) - E-Mail: info@poggiooliveto.it
© 2017 - Poggio Oliveto - P.I. 00204200539 / Web Agency: Kalimero.it